• Wir ermöglichen jedem Mitarbeiter, dessen Arbeitsprofil dies zulässt, das Arbeiten im Home Office. Dadurch und wegen des derzeit ...
  • ... sehr hohen Telefonaufkommens kann es aber zu Engpässen bei der Gesprächsannahme kommen. Wir bitten euch, dies zu entschuldigen.
individuelle Beratung
zügige Anfragebearbeitung
schneller Versand
harry

Benachrichtigen Sie mich, sobald der Artikel lieferbar ist.
Bitte beachten Sie: Artikel mit einer festen Lieferzeit werden eventuell erst bei einer Bestellung speziell angefertigt oder geordert!

Nakatanenga Reserveradträger Defender SW / HT

860,00 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten / Paketversand

↪️ für Defender Station Wagon/Hardtop ✔️ aus Edelstahl ✔️ Montage an Hecktraverse, Tür wird komplett entlastet ✔️ beste Qualität ✔️ schneller Versand
  • NARRTDEF-01-PB
  • 18,1 kg

Lieferzeit 5-10 Werktage**

Material:

Modelljahr:

Nakatanenga Reserveradträger Defender SW / HT Der komplett aus Edelstahl gefertigte Nachfolger... mehr

Nakatanenga Reserveradträger Defender SW / HT

Der komplett aus Edelstahl gefertigte Nachfolger unseres hundertfach verkauften RRHNAHI Reserveradträgers für das Heck des Land Rover Defender (Station Wagon und Hardtop).

Dass die Hecktür des Land Rover Defenders das Gewicht des Reserverades auf Dauer nicht aushält, ist bekannt. Nach spätestens 5 Jahren oder 50.000 km zeigen sich, je nach Beanspruchung, erste Risse im Rahmen der Hecktür. Für dieses Problem gibt es zwei Lösungen: Entweder das Ersatzrad kommt auf die Motorhaube (siehe unsere Produkte hierzu, leider bei TD4 (ab Modelljahr 2007) nicht mehr möglich) oder aber Sie montieren unseren Reserveradhalter für die Hecktür: Er entlastet die Hecktür vollständig und schwingt beim Öffnen der Türe mit auf. Der Träger wird an der Hecktraverse montiert, an den vorhandenen Bohrungen an der Tür wird eine Platte befestigt, die mittels zweier Edelstahl-Gelenkköpfe mit dem Träger verbunden ist.

Der Träger wurde sehr intensiv getestet, unter anderem auf der Rally "Grand Erg", und vereint einfache Montage mit hoher Belastbarkeit und sehr guter Bedienbarkeit. Erhältlich ist unsere Halterung für alle Defender mit Hecktür (Stationwagon + Hardtop). 2014 konnten wir Aufbau und Design weiter optimieren und eine Fertigung komplett in Edelstahl umsetzen. Das Lager ist wartungsfrei, der gesamte Träger rostfrei und bei Bedarf revidierbar. Er ist mit der NAS Hecktrittstufe / Stoßstange mit Anhängerkupplung von Land Rover kompatibel. Der Träger hat eine Aufnahme für einen optionalen Rückfahrscheinwerfer, hier empfehlen wir Osram Rückfahrscheinwerfer oder den Vision-X Duralux 90° LED Rückfahrscheinwerfer (NADURA-4-90E) mit E-Prüfzeichen (siehe Bild).

Die Montage kann leicht in Eigenregie durchgeführt werden, alternativ bieten wir auch eine Montagepauschale dafür an. Wenn Sie die Pauschale ebenfalls in den Warenkorb legen, werden wir Sie für eine Terminvereinbarung kontaktieren.

Der Reserveradträger schwingt zusammen mit der Hecktür auf, ein separates Entriegeln ist nicht notwendig.

Er ist mit unseren Heckstoßstangen kompatibel.

Für Fahrzeuge mit Heckklappe (Pickup, außer HCPU) bieten wir ein eigenes Reserveradträgermodell an: NARRTDEF-STPU

Der Reserveradträger ist in Edelstahl mit schwarzer Pulverbeschichtung erhältlich für Fahrzeuge MY 2002-2016. Sie können den Träger auch in Wagenfarbe lackieren. 

Der Reserveradträger ist für ein Gesamtgewicht (Reserverad und ggf. weiteres Zubehör) von 120 kg ausgelegt und getestet. 

MY 2002-2016

Weiterführende Links "Nakatanenga Reserveradträger Defender SW / HT"
Verfügbare Downloads:
Zuletzt angesehen
×


Viele unserer Schweizer Kunden verwenden den Service von MeinEinkauf.ch – wir empfehlen Ihnen sich diese komfortable Lösung anzusehen.
Alle Zollformalitäten und die Lieferung zu Ihrer Haustür übernimmt MeinEinkauf.ch gegen eine geringe Gebühr.

Hier informieren und registrieren
Schließen und nicht mehr anzeigen