Verzinkte Türen für Land Rover Defender von Baujahr 1983-2016 im Land Rover Serie Style

1.890,00 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten / Speditionsversand

↪️ von Baujahr 1983-2016 ✔️ im Land Rover Defender Serie Style ✔️ verfügbar für vorne und 2te Reihe, links und rechts
  • VERZITUE-VO
  • 56 kg Sperrgut

Lieferzeit: 3-6 Werktage**

Ausführung:

Verzinkte Türen für Land Rover Defender von Baujahr 1983-2016 im Land Rover Serie Style Früher... mehr

Verzinkte Türen für Land Rover Defender von Baujahr 1983-2016 im Land Rover Serie Style

Früher war alles besser? Nicht unbedingt, aber diese Defender-Umbau-Kits für zweiteilige Türen im Stil der Land Rover Serien 2/3 sind nicht nur was für Retro-Fans sondern bringen auch eine Menge Qualität und Funktionalität mit, die den Standardtüren der Defender-Baureihen ab 1983 oft fehlt.

Was sind die Vorteile der zweigeteilten Türen im Vergleich zu den Originaltüren? Neben dem deutlich günstigeren Preis für die Türen im Serie-Stil sind es vor allem Design und Konstruktion. Statt der aufgesetzten Druckknopf-Griffe der Standardtüren gibt es hier versenkte Hebelgriffe wie am Heck. Diese Griffe sind bauartbedingt deutlich widerstandsfähiger gegen Einbruch, weil sie mit einem stärkeren Riegelmechanismus versehen sind. Außerdem stehen sie nicht ab, was im Gelände und bei engen Durchfahrten den Unterschied ausmachen kann. Platz wird mit den Retro-Türen auch im Innenraum gespart, wofür sich jeder große Fahrer bedanken wird, der sich sonst nur mit Sitzschienen und kleinen Lenkrädern zu helfen weiß. Die Fenster-Partie mit den verschiebbaren Scheiben aus Qualitätsglas ist komplett abnehmbar, was gerade auch für Softtop-Besitzer sehr attraktiv ist. Darüber hinaus muss man sich auch nie mehr um den Hebemechanismus der Scheiben sorgen.

In Sachen Qualität und Montage werden bei diesen Einbaukits keine Kompromisse gemacht. Die Rahmen von Türen und Fensterpartien sind feuerverzinkt, die Bleche entsprechen den Werkspezifikationen der Originalteile. Die zweiteiligen Retro-Türen passen auf alle Defender-Modelle vom 90er bis 130er von BJ 1983 bis 2016 und werden mit allen nötigen Befestigungen, Griffen, Schlössern, Schließbügeln und Dichtungen geliefert. Sie sind so konstruiert, dass Funktionen der Standard-Türen wie Alarmanlagenkontakte und automatische Innenlichtanschaltung auch weiterhin funktionieren. Lediglich für die Schließbügel müssen je zwei Löcher im Türrahmen gebohrt werden, da diese sich konstruktionsbeding an einer anderen Stelle des Türrahmens befinden. Eine Bohrschablone liegt bei.

Die Umbaukits im Serie-Stil können jeweils paarweise für vorne und/oder hinten bestellt werden.

Weiterführende Links "Verzinkte Türen für Land Rover Defender von Baujahr 1983-2016 im Land Rover Serie Style"
Staubschutz Spüurstangenkopf, 3er Set, für Land Rover 3er Set Staubkappe für Spurstangenkopf
Inhalt 3 Stück
25,00 € *
Zuletzt angesehen